Aktuelles Detail

Neue Werkstattkurse

 

In der Werkstatt des Schülerforschungszentrums finden ca. einmal im Monat am Freitagnachmittag oder am Samstag wechselnde Projekte für verschiedene Altersgruppen statt.

Wenn du Lust hast zu werken, zu bauen, kreativ zu sein und neue Techniken auszuprobieren, dann melde dich an!

Achtung: für jedes Projekt ist eine eigene Anmeldung erforderlich.

 

Wackelspinnen

Freitag, 26. Februar 2016, 14.00- 18.00 Uhr

Möchtest du eine gruselige Spinne mit Leuchtaugen bauen, die sich auch noch bewegen kann?

Aus Holz, Plüschdraht und verschiedenen Elektrobauteilen entsteht ein Spinnenmodell.

Mithilfe eines Elektromotors, der eine Unwucht erzeugt, erwecken wir die Tiere dann zum "Leben". 

Ein Kurs für Technik-interessierte Kinder.

Ab 11 Jahren

Kosten: 5.- Euro

 

 


 

Robotiere

Samstag, 16. April 2016, 10.00- 16.00 Uhr

In diesen Samstagskurs kannst du ein Robotier mit einer einfachen elektromechanischen Steuerung bauen, das von zwei Elektromotoren angetrieben wird.

Berührt das Tier mit seinen Fühlern ein Hindernis, wird über eine Schaltung kurzfristig ein Motor umgepolt und die Fahrtrichtung geändert.

Wenn du Spaß am Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien hast und einmal Löten möchtest, bist du hier richtig!

Ab 11 Jahre

Kosten: 10.- Euro incl. Mittagessen                              

 

Anmeldung unter: buero@schuelerforschung.de oder Tel. 08652/656 12-0

 

 

Förderer