Klassenkurse Allgemeine Informationen

Kursangebot

Unser Angebot richtet sich an alle Schularten und alle Jahrgangsstufen. Die Themen unserer Kurse beziehen sich auf den jeweiligen Lehrplan der Klassenstufe, haben einen hohen Praxisanteil und sind häufig fachübergreifend ausgerichtet. Ausgewählte Kurse werden auch für Fachoberschulen und Berufsfachschulen angeboten. Auskünfte erteilt unser Büro.

Kursinhalt

Ausführliche Informationen zu Inhalten und Ablauf unserer Kurse finden Sie für jeden Klassenkurs unter dem Link „zum Kurs“ in der Kursliste.

Kursformate

Die meisten unserer Kurse sind Halbtageskurse und finden am Vormittag statt. Einige Kurse können als Halbtages- sowie Ganztageskurs gebucht werden. Informationen hierzu finden Sie unter der Rubrik „Dauer“ in den jeweiligen Kursbeschreibungen.

Die Zahl der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer variiert pro Kurs. Grundsätzlich versuchen wir, durch das Teilen der Klassen bzw. den Einsatz von mehreren Kursleiter/innen eine maximale Gruppengrößen von 15 Personen nicht zu überschreiten.

Für Kurse, die nicht innerhalb des Gebäudes stattfinden müssen die Lehrkräfte sich an der Durchführung des Kurses aktiv beteiligen, um die Sicherheit im Gelände zu garantieren.

Haftung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des SFZ®-BGL leiten die Kurse. Die Aufsichtspflicht verbleibt während der Kurse und in den Pausen bei den begleitenden Lehrkräften.

Kurskosten

Kosten pro Schülerin/Schüler außerhalb des Landkreises BGL

Kurskosten pro Schülerin/Schüler im Landkreis BGL

Halbtageskurs

5€

Die Kurskosten werden vom Landkreis übernommen. Beantragung nicht notwendig.
Tageskurs

10€

Fahrtkosten

Landkreis BGL

Landkreis Traunstein

Sachaufwandsträger: Städte & Gemeinden

Sachaufwandsträger: Landkreis

Sonderregelung für Gymnasien

Die Fahrtkostenrechnung wird bei der Stadt bzw. Gemeinde eingereicht. Bitte wenden sich dafür an Ihr Schulsekretariat Die Fahrtkostenrechnung wird beim Landkreis eingereicht. Bitte wenden sich dafür an Ihr Schulsekretariat Die Übernahme der Fahrkosten von Gymnasien des LK Traunstein kann bei der Firma Dr. Johannes Heidenhain GmbH beantragt werden. Ansprechpatner: Herr Posch posch@heidenhain.de

 

Materialkosten

Für einige Kurse entstehen Materialkosten. Diese sind unter "zusätzliche Kosten" in der jeweiligen Kursbeschreibung für jeden Klassenkurs angegeben. 

Bezahlung

Die Gebühren für Kurse, ggf. Material oder Verpflegung können entweder am Kurstag in bar in unserem Büro oder auf Rechnung per Überweisung bezahlt werden. Die Kontoverbindung erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

Anfrageformationen

Bei Interesse an unseren Kursen und für Terminanfragen füllen Sie bitte unser Anfrageformular unter dem Reiter „Anfrage“ in den Kursdetails aus oder wenden Sie sich direkt an Petra Moderegger (Assistenz der Geschäftsführung und MINT-Beauftragte): Tel. 08652-65612-101, E-Mail: buero@schuelerforschung.de.

Buchung

Für die verbindliche Buchung verwenden Sie bitte unser Anmeldeformular.
Nach dem Download kann das Formular ausgefüllt werden.
Bitte senden Sie uns dieses per E-Mail, Fax oder Post zurück. Sobald die Anmeldung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie von uns eine Buchungsbestätigung.

Anfahrt

Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Am Schülerforschungszentrum können Busse nicht wenden. Sie fahren bis zum Parkplatz Salzbergwerk und lassen die Gruppe in der Wendeschleife aussteigen. Der Fußweg zum Schülerforschungszentrum beträgt von dort ca. 5 min.

Förderer