Schüler(innen) forschen Tüftelix-Wettbewerb

Ihr habt Spaß am Forschen, Entdecken und Tüfteln? Ihr habt eine Idee aus Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie, Physik oder Technik?
Dann macht mit! Wir unterstützen euren Forscherdrang und helfen euch eure Ideen zu verwirklichen!

 

 

Noch keine Ideen für ein Thema?

Dann fahrt mit zum Regionalentscheid von Jugend forscht nach Rosenheim am 9. März 2017! Verschafft Euch einen Eindruck von der Vielfalt möglicher Themen und kommt mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Wettbewerbs ins Gespräch!

Das Schülerforschungszentrum bietet für interessierte Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufe eine Fahrt mit einem Bus zum Regionalentscheid nach Rosenheim an, bei dem Teilnehmer aus der Region, darunter auch aus dem Landkreis BGL, ihre Arbeiten präsentieren.

Ablauf der Fahrt zum Regionalentscheid
  • Beginn / Zustiegsorte:

09:15 Gymnasium Berchtesgaden

09:45 Bahnhof Bad Reichenhall

10:05 Freilassing Bahnhof

  • ca. 11:00 – 14:00 Uhr: Anschauen der Wettbewerbsbeiträge und Gespräche mit Teilnehmenden
  • Rückfahrt: Abfahrt in Rosenheim gegen 14:00 Uhr
  • Rückkehr:

15:00 Uhr Freilassing

15:20 Uhr Bad Reichenhall

16:00 Uhr Berchtesgaden

Die Kosten für die Fahrt werden vom Schülerforschungszentrum übernommen.

Anmelden könnt Ihr Euch bis 20.2.2017 über Eure Mathematik / Informatik / Physik / Chemie / Biologielehrer bzw. über die Schulleitung Eurer Schule.

Für Rückfragen wendet Euch an markus.beyhl@tum.de

Projekt-Ideen
  • Spielstrategien bei Würfelspielen
  • LED-Würfel bauen und Steuerung programmieren
  • Distortion-Pedal für E-Gitarren bauen und Einfluss der einzelnen Bauteil-Werte ermitteln
  • Bau eines UV-Lasers und Untersuchung des Einflusses der Strahlung auf Materie
Vergangene Projekte
  • Wachsen Pflanzen besser, wenn man sie mit Mineralwasser gießt?
  • Welcher Hirsch steckt im Hirschgulasch? (Erbgutanalyse)
  • Krankheitserregende Keime in Fleischprodukten schnell nachweisen
  • Untersuchung von subfossilen Knochenfunden aus dem Heimatort
  • Können in Bier verschiedene Hefesorten nachgewiesen werden?
  • Haben unterschiedliche Allele des ACE-Gens einen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit des Menschen?

 

Wer kann mitmachen?

  • Alle Schülerinnen und Schüler zwischen 10 und 21 Jahren
  • Ihr könnt dabei alleine arbeiten oder in kleinen Gruppen
  • Das Projekt kann auch im Rahmen von W- und P-Seminaren durchgeführt werden

 

Was wir euch bieten...

  • Unsere Mitarbeiter stehen euch beim wissenschaftlichen Arbeiten mit Rat und Tat zur Seite
  • Wir unterstützen euch finanziell bei der Beschaffung von Materialien, Fahrtkosten, etc.
  • Ihr könnt die Labore, Werkstatt und Geräte des Schülerforschungszentrums nutzen
  • Falls ihr euer Projekt bei „Schüler experimentieren“ oder „Jugend forscht“ einreicht, können wir euch auch weiterhin coachen

 

Warum im Rahmen von Tüftelix forschen?

  • Ihr lernt Gleichgesinnte kennen
  • Ihr bekommt fachliche und finanzielle Unterstützung
  • Einblick in die wissenschaftliche Arbeit
  • Ihr könnt tolle Preise gewinnen
  • Als Basis für Wettbewerbe wie Schüler Experimentieren und Jugend forscht
  • Wenn du an Jugend Forscht teilnimmst und in der 10. Klasse beginnst entlastet dich das in der weiteren Oberstufe. Du kannst hier außerdem dein Thema frei wählen
  • Die Teilnahme an Wettbewerben eröffnet dir Kontakte zu Firmen und potentiellen späteren Arbeitgebern

 

Beginn

Wir beginnen offiziell am 3. April 2017. Ihr könnt aber schon vorher anfangen oder auch später einsteigen.

Das Finale

Geforscht wird bis Ende Oktober 2017. Alle TeilnehmerInnen werden für ihre Arbeit belohnt! Die besten Projekte werden im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im November speziell prämiert. Als Preise warten Schiliftkarten, Schwimmbadeintritte, Sportartikel sowie gemeinsame Besuche von Forschungseinrichtungen und Industriebetrieben.

Bewerbung

Wenn ihr Ideen zu einem Projekt habt, kommt vorbei (vorher Termin ausmachen!), ruft uns an oder schreibt eine Email. Wir besprechen mit euch die Durchführbarkeit und Realisierung eurer Idee und können euch bei Bedarf weitere Impulse geben. Wir stehen natürlich auch jederzeit für Fragen zur Verfügung! Für die offizielle Bewerbung benötigen wir dann euren vollständigen Namen, Alter, Schulart und eine Beschreibung des Projekts.

Information für Lehrkräfte...

  • Schaffen Sie doch neue Anreize durch Teilnahme am Tüftelix-Wettbewerb! Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung von Seminaren und Projekten.
  • Fördern Sie Talente indem Sie Schüler auf den Tüftelix-Wettbewerb und die Möglichkeiten am Schülerforschungszentrum aufmerksam machen!

 

Ansprechpartner

Dr. Stefan Lebernegg
Telefon: +49-8652-656 12 135
Email: stefan.lebernegg@tum.de

Mag. Birgit Reisenhofer

Telefon: +49-8652-656 12 131
Email: birgit.reisenhofer@tum.de

Wir freuen uns auf Euch!

Förderer