Mikroskopie - AUSGEBUCHT Schuljahr 2018/2019

Klassen: FS/GS/MS/RS/Gym 4–12
Klassenkurs
Mittwoch/Donnerstag

Inhalte

In diesem Kurs kommen unterschiedliche optische Geräte zum Einsatz, um schrittweise an den enormen Vergrößerungsfaktor des Mikroskops heranzuführen.

Ablauf

Mit einfachen Lupen lassen sich bereits Zellen entdecken, mit der Stereolupe werden diese weiter vergrößert und es schließt sich eine Vielfalt des Ungesehenen auf. Gleichzeitig gewöhnt sich der Schüler an die Bedienung eines optischen Geräts. Im Anschluss wird der Aufbau und die Bedienung des Mikroskops sowie das Anfertigen eines Präparats vermittelt. Die entsprechende Anleitung erhalten die Schüler in Form eines Hosentaschenbuchs. Abschließend wird eine Zelle gezeichnet und beschriftet.

Für Grundschulklassen kommen nur Stereolupen zum Einsatz. Hier liegt der Fokus auf der Vielfalt der Sammelobjekte.

Weitere Informationen

SchulartFörderschule/Grundschule/Mittelschule/Realschule/Gymnasium
JahrgangGS/FS 4
FächerBiologie
Max. Teilnehmerzahl24
MitzubringenBleistift, Buntstifte, Verpflegung
Begleitung1 LehrerIn
Dauer3-4 Stunden
AnsprechpartnerHerr Helms (gert.helms@tum.de)

Kurs

Rahmen

Schule

Beleigetende Lehrkräfte

* Pflichtfelder

„Allgemeine Informationen“ zu den Klassenkursen erhalten Sie hier.

 

 

Förderer